Neuwahlen des Innungsvorstandes der Tischlerinnung Lübeck


Am Donnerstag, den 31.03.2016 wurden in der gut besuchten Mitgliederversammlung der Tischlerinnung Lübeck der Vorstand und die Ausschüsse neu gewählt.

Zum neuen Obermeister wurde Tischlermeister Peter Stamer (Tischlerei Stamer) gewählt, der als Nachfolger von Tischlermeister Gerd Böckenhauer das Amt antritt.

Als Dank für seine jahrelange Arbeit als Innungsobermeister wurde Gerd Böckenhauer einstimmig zum Ehrenobermeister der Tischlerinnung gewählt.

Als stellvertretender Obermeister ist erneut Tischlermeister Ulrich Meißner (Regling GmbH) gewählt worden. Den neuen Vorstand der Innung komplettieren Steven Arps (Arps Möbelwerkstätten), Kai-Michael Schörck (Robert Schörck OHG) und Klaus Wecker.

In den neuen Rechnungs- und Kassenprüfungsausschuss wurden Reiner Judaschke, Jens Grabow-Reuß (Tom’s Design) und Hendrik Seltz einstimmig gewählt.

Neuer Vorsitzender des Ausschusses für die Lehrlingsausbildung ist Lehrlingswart Klaus Wecker. Als sein Stellvertreter wurde Kai-Michael Schörck gewählt. Beisitzer des Ausschusses ist Steven Arps.