fullscreen image gallery joomla


Termine

Terminplan 2017                                          

Vorstandssitzungen und Veranstaltungen

Datum          Veranstaltung                   Uhrzeit             Ort
       
Januar  
   
Februar  
 Fr.    03.02.2017      Empfang zum Jahresbeginn           18:00 Uhr              KreiHa
       
März  
Do.  16.03. Mitgliederversammlung „Frühjahr“ 18:00 Uhr Rathaus
       
April  
       
Mai  
Mi.  10.05. Orientierungsschau Berufe         11:00 Uhr Petri –  Kirche
Do.  11.05. Orientierungsschau Berufe 11:00 Uhr Petri –  Kirche
       
Juni                  
Juli                  (Sommerferien vom 24.07. – 02.08.2017)
       
August                (Sommerferien 2017)
       
September          
Dienstag, der 28.11.2017 Mitgliederversammlung „Herbst 2017“ 18:00 Uhr Handwerkskammer Lübeck,
Breite Straße 10 - 12, 23552 Lübeck
       
Oktober               (Herbstferien vom 13.10. – 27.10.2017)
       
November  
Do.  16.11. Einschreibungsfeier 18:00 Uhr Hansehalle
Mo.  20.11. Ehrung der Ehrenamtsträger und Landessieger 18:00 Uhr Rathaus
       


Terminplan 2017  Stand: 25.01.2017










Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen KHS Kreishandwerkerschaft Lübeck

Aufgaben

 

Die Kreishandwerkerschaft ist der Zusammenschluß der Innungen ihres Bezirks. Innungen sind die örtlichen berufsständischen Organisationen.

Die Kreishandwerkerschaft hat im wesentlichen die Aufgabe, die Interessen des selbständigen Handwerks und die gemeinsamen Belange der Handwerksinnungen ihres Bezirks zu vertreten.

Die Arbeit der Kreishandwerkerschaft ist vor allem darauf ausgerichtet, den Innungsorganisationen Unterstützung zu geben.

Zu den Leistungen der Kreishandwerkerschaft gehören u.a.

  •   die Vertretung der örtlichen Handwerkspolitik und -wirtschaft
  •   Zusammenarbeit mit Behörden und Einrichtungen der Stadt
  •   Öffentlichkeitsarbeit
  •   Informationen zum Wirtschafts-, Handels-, Arbeits- und Wettbewerbsrecht
  •   Durchführung von Maßnahmen zur Bekämpfung der Schwarzarbeit
  •   Organisation der Aus- und Fortbildung- Betreuung der Mitgliedsinnungen

Innungsmitgliedschaft … für eine starke Gemeinschaft

Durch ihre Mitgliedschaft in der Kreishandwerkerschaft vor Ort und durch den Fachverband auf Landesebene profitieren Innungsfachbetriebe doppelt. Nur sie erhalten exklusiv vielfältige Leistungen, die umfangreiche Vorteile bieten:

Beratung und Betreuung

Aus- und Weiterbildung

Betriebsberatung

Rechtsberatung

Prozessvertretung vor Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichten

Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit

günstige Rahmenverträge, z.G. Stromtarife, Versicherungen, Bürgschaften

Inkassostelle

Unternehmensnachfolgeregelungen

Behördenhilfe

Altersversorgung

Betreuung der Lehrlingsausbildung

überbetriebliche Unterweisung

Zwischen- und Gesellenprüfungen

Schlichtung bei Lehrlingsstreitigkeiten

Praktikumsvermittlung

Berufsinformation

Schulungen

Seminare

Meisterkurse

   

Information und Kommunikation

Veranstaltungen

Tarifinformation

Kalkulationshilfen, Betriebsvergleiche, Informationsrundschreiben, Newsletter, Infomagazine

gewerbespezifische Information

Internetpräsenz

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Handwerkspolitik

Bekämpfung der Schwarzarbeit

Marketing

Ausbildungsplatz-Börsen

Messen/Ausstellungen

Versammlungen/Workshops

Informationsreisen

Handwerkspolitische Veranstaltungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Service- und Beratungsleistungen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten, insbesondere gilt dieses auch für Informationen zu rechtlichen Fragen. Im Einzelfall gewähren wir Zuschüsse zur überbetrieblichen Ausbildung und zu Prüfungsgebühren.

Die Beiträge können als Betriebsausgabe steuermindernd geltend gemacht werden.

Hier können Sie sich Ihren Mitgliedsantrag ausdrucken!