Lübecker Handwerk beim „Tag des Handwerks 2015“ am Sonnabend auf dem Markt vor dem Rathaus.

Lübecker Handwerk beim „Tag des Handwerks 2015“ am Sonnabend auf dem Markt vor dem Rathaus.

Die Kreishandwerkerschaft Lübeck wird gemeinsam mit ihren 19 Innungen und der Handwerkskammer Lübeck am Sonnabend, den 19.09.2015, ab 10:00 Uhr denbundesweiten Tag des Handwerks begehen.

Unter der Schirmherrschaft von Stadtpräsidentin Schopenhauer lädt Kreishandwerksmeister Groth gemeinsam mit über 100 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus dem Handwerk auf den Lübecker Rathausmarkt ein.

Mit einer vielseitigen Bühnenshow und vielen interessanten Mitmachaktionen an den diversen Innungsständen präsentiert das örtliche Handwerk seine Qualität und Leistungsfähigkeit.

In diesem Jahr wird die Lübecker KFZ–Innung noch einmal ganz besonders auf die Probleme der jüngsten Verkehrsteilnehmer hinweisen. Mit der Aktion „Toter Winkel bei Lastwagen“ und dem Verkehrskasper (Vorstellung um 12:00 und um 14:00 Uhr) in der kleinen Börse des Rathauses, sowie mit der Verteilung von Sicherheitssets für die an einem Wettbewerb teilnehmenden Kindergärten, soll besonders auf die Probleme der Kinder im Straßenverkehr in Lübeck hingewiesen werden.

Die Handwerkskammer Lübeck wird die Gewinnerklassen des Lübecker Schülerbewerbs „Packt mit an“ auszeichnen.   

Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von der Big Band der Oberschule zum Dom.

Ab 15:30 Uhr wird die Innung der Schornsteinfeger ihre Auszubildenden auf dem Lübecker Marktplatz im Beisein ihrer Eltern und Ausbilder freisprechen.

Eine Fahrradversteigerung (ab 14:00 Uhr), die Vorstellung eines Zauberkünstlers auf der Bühne (ab 13:00 Uhr) sowie ein kleines Zirkusprogramm (ab 15:00 Uhr) runden den bunten Tag des Handwerks in Lübeck ab. Für das leibliche Wohl sorgen die Mitarbeiter der Fischhütte Lübeck.

Die Spenden vom Tag des Handwerks kommen in diesem Jahr den Lübecker Lese – Mentoren und der Aktion „Glückstour 2015“, Hilfe für krebskranke Kinder, der Schornsteinfegerinnung Lübeck zu gute.